korrekturen.de | Portal für Rechtschreibung

scharfes ß / scharfes S

In die Sammlung »Beliebte Fehler« nehmen wir falsche Schreibweisen auf, die sich besonderer »Beliebtheit« erfreuen, die also besonders häufig zu beobachten sind.

Beliebte Fehler: scharfes ß / scharfes S
Beliebter Fehler Richtige Schreibweise Erläuterung
scharfes ß scharfes S Der Buchstabe ß (Eszett) wird auch scharfes S genannt, bei der Bezeichnung »scharfes ß« handelt es sich also um einen Pleonasmus (wie »weißer Schimmel«). Nach neuer Rechtschreibung wird ein ß für einen stimmlosen s-Laut nach Diphthongen (Doppellauten aus zwei Vokalen) wie au, ei, ie geschrieben (außer, reißen, gießen), außerdem nach lang gesprochenen Vokalen (Gruß, Straße, Fußball). Bei Großschreibung (Versalien) kann das ß wahlweise als Großbuchstabe ẞ oder als SS geschrieben werden: STRAẞE oder STRASSE.
  Worttrennung | S >

Neben der Falschschreibung finden Sie die gemäß Duden nach alter sowie neuer deutscher Rechtschreibung richtige Schreibung und eine kurze Erklärung zur Schreibweise, Herkunft, Bedeutung, Synonymen oder Übersetzung.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Die häufigsten Zweifelsfälle der neuen Rechtschreibung finden Sie in einer vergleichenden Gegenüberstellung in unserer Wortliste.

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche rechts oben im Kasten oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.

Wortsuche


 Wortlisten
 Flexion


Social Media

Facebook Twitter

Besuchen Sie uns auch auf
Facebook und Twitter!

Neu in den Weblogs

Konservatismus vs. Konservativismus
20.01.21, Leserfragen
Ihre Frage: Können Sie mir erklären, wie es zur schrägen, vom Duden tolerierten Wortschöpfung »der Konservatismus« gekommen ist? Eigentlich ist ... weiterlesen

Suche/Ersetze: nicht tiefgestellte 2 in »CO2« automatisch ersetzen
13.01.21, Word-Tipps
Gerade in umfangreichen Dokumenten können häufig wiederkehrende Änderungen zur Pein werden. Gut daher, dass es unter Word die Möglichkeit gibt ... weiterlesen