korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Sittenverfall

Autor:Regina
Datum: 939802560

Das irritiert mich ungemein an sitt: Die Nähe zur Sitte. (Der Sittich ist auch nicht weit entfernt.) Ist das einfach nicht aufgefallen oder bewußt ignoriert worden, weil satt auch nahe dran am Sattel ist?

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Wer seinen Durst gestillt hat, ist künftig "sitt"
News -- Do, 7.10.1999, 18:44
sitt, sitter, sittest?
Julian von Heyl -- Do, 7.10.1999, 19:24
Re: sitt, sitter, sittest?
Frederic -- Do, 7.10.1999, 20:16
Re: sitt, sitter, sittest?
Julian von Heyl -- Sa, 9.10.1999, 11:24
Re: sitt, sitter, sittest?
WolfgangK. -- So, 10.10.1999, 03:50
Re: sitt, sitter, sittest?
Frederic -- Mo, 11.10.1999, 22:34
Re: sitt, sitter, sittest?
Antipathy -- So, 4.11.2007, 11:17
Re: sitt, sitter, sittest?
Julian von Heyl -- Di, 12.10.1999, 01:17
Re: sitt, sitter, sittest?
Frederic -- Mo, 11.10.1999, 22:37
Sittenverfall
Regina -- Mi, 13.10.1999, 10:16
Re: Sittenverfall
Julian von Heyl -- Mi, 13.10.1999, 11:59
Re: Sittenverfall
Regina -- Mi, 13.10.1999, 23:10
Re: Sittenverfall
Julian von Heyl -- Do, 14.10.1999, 00:50
Re: Sittenverfall
Regina -- Do, 14.10.1999, 19:57
Re: Sittenverfall
Julian von Heyl -- So, 17.10.1999, 19:15
OED
Regina -- So, 17.10.1999, 20:53
Re: OED
Frederic -- Do, 21.10.1999, 20:20
Re: Sat
Lemuel -- Sa, 23.10.1999, 18:11
sitt - Blödsinn!
Walther -- Do, 9.3.2006, 01:45
Re: sitt, sitter, sittest?
malte -- Mi, 11.1.2006, 23:59
Re: Wer seinen Durst gestillt hat, ist künftig "sitt"
Samuel -- Sa, 12.12.2009, 02:06
Re: Wer seinen Durst gestillt hat, ist künftig "si
Tom S. Fox -- Sa, 12.12.2009, 22:46