korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

abverlangen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »abverlangen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

abverlangen · (sich etwas) ausbedingen · (auf etwas) beharren · bei der Forderung bleiben · (auf etwas) bestehen · (auf etwas) drängen · (auf etwas) dringen · (strikt) einfordern · fordern · (auf etwas) insistieren · (sich auf etwas) kaprizieren · (etwas) reklamieren · (kategorisch) verlangen · (sich auf etwas) versteifen · (auf etwas) pochen (ugs.) · postulieren (geh., bildungssprachlich)

abfordern · abverlangen · anfordern · anmahnen · Anspruch erheben (auf) · beanspruchen [☯ Gegensatz: (darauf) verzichten (zu)] · einfordern · fordern · verlangen · postulieren (geh.) · prätendieren (geh., franz., bildungssprachlich)

(jemandem etwas) abfordern Anmerkung
Bsp.: Er forderte seinen Männern alles ab und ging manchmal bis über deren Leistungsgrenze.
· (jemandem etwas) abverlangen · (etwas) fordern Anmerkung
Bsp.: bedingungslosen Gehorsam fordern
· (jemanden) fordern Anmerkung
Bsp.: Ihre Auszubildenden konnten sich wahrlich nicht über Langeweile beklagen und wurden permanent von ihr gefordert.
· (etwas von jemandem) verlangen

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: