korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

auseinandergehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »auseinandergehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

Abschied · Auseinandergehen · Ausscheiden (aus einer Beschäftigung) · Lebewohl · Trennung · Weggang

Abweichung · Auseinandergehen · Divergenz [☯ Gegensatz: Konvergenz] · Ungleichheit · Verschiedenartigkeit · Antagonismus (geh., griechisch)

auseinanderbrechen · auseinanderfallen · durchbrechen · entzweibrechen · entzweigehen · in alle Einzelteile auseinanderfallen · in den Eimer gehen · in die Brüche gehen · (sich) in seine Einzelteile auflösen · in seine Einzelteile auseinanderfallen · in Stücke brechen · in ... Teile zerbrechen · (sich) in Wohlgefallen auflösen (ironisch) · in zwei Teile brechen · kaputtgehen · mitten durchbrechen · zerbröckeln · zerfetzt werden · (sich selbst) zerlegen · zerstört werden · aus dem Leim gehen (ugs.) · auseinandergehen (ugs.) · (die) Grätsche machen (ugs., salopp) · in die Binsen gehen (ugs.) · in Stücke gehen (ugs.)

(sich) auflösen Anmerkung
Musikband etc.
· auseinandergehen

auseinandergehen [☯ Gegensatz: (mit jemandem) zusammenkommen] · getrennte Wege gehen (fig.) · kein Paar mehr sein · (sich) scheiden lassen (wollen) Anmerkung
Bsp.: Martin und Petra haben sich scheiden lassen.
· (sich) trennen Anmerkung
Bsp.: Die beiden haben sich getrennt.
· (jemandes) Wege trennen sich (fig.) · auseinander sein (ugs.) · nicht mehr zusammen sein (ugs.) · Schluss machen (ugs.)

aus der Form geraten · (ganz schön) auseinandergehen · (sehr) dick werden · (sehr) in die Breite gehen · kräftig zulegen · mehr werden (ironisch) · (zu stark) zunehmen · aufgehen wie ein Hefekloß (ugs.) · aufgehen wie ein Hefekuchen (ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: