korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

erstarken

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »erstarken«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

auferstehen · aufleben [☯ Gegensatz: dahinsiechen] · (sich) aufrichten [☯ Gegensatz: dahinsiechen] · erstarken [☯ Gegensatz: dahinsiechen] · geheilt werden · genesen [☯ Gegensatz: dahinsiechen] · gesund werden · gesunden [☯ Gegensatz: dahinsiechen] · (sich) wieder beleben · (sich) aufrappeln (ugs.) · (sich) hochrappeln (ugs.)

erstarken · stärker werden [☯ Gegensatz: (sich) abschwächen] · (sich) verstärken [☯ Gegensatz: zurückgehen] · (sich) vertiefen · zunehmen [☯ Gegensatz: nachlassen]

Erstarken · Erstarkung

Politik:
an Bedeutung gewinnen · an Popularität gewinnen · auf positive Resonanz stoßen · Auftrieb haben (fig.) · dazugewinnen · erstarken · es geht aufwärts (für / mit) · hinzugewinnen Anmerkung
Bsp.: Überall in Europa haben die Rechten hinzugewonnen, und sie gewinnen weiter hinzu.
· im Aufwind sein · im Trend liegen · Rückenwind haben (fig.) · Rückenwind (ver)spüren (fig.) · seine Stimmenanteile ausbauen können · Stimmengewinne einfahren · verstärkt Zulauf haben · Zugewinne verbuchen können · zulegen · (jemandes) Zustimmungswerte bewegen sich nach oben

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: