korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

nach der Decke strecken

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »nach der Decke strecken«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

(sein) Geld einteilen · (sein) Geld zusammenhalten · haushalten · mit wenig (Geld) auskommen müssen · sparsam wirtschaften · (sich) nach der Decke strecken (müssen) (ugs., fig.)

(sehr) aufs Geld achten müssen · haushalten müssen · keine großen Sprünge machen können (fig.) · (sich) nach der Decke strecken (müssen) (fig.) · (sich) (etwas) nicht leisten können · (sich) nichts erlauben können · (sich) nichts leisten können · sein Geld zusammenhalten (müssen) [☯ Gegensatz: (sein Geld) mit vollen Händen ausgeben] · (nur) wenig Geld (zur Verfügung) haben · aufs Geld gucken müssen (ugs.) · es nicht so dicke haben (ugs.) · jeden Cent zwei mal umdrehen (müssen) (ugs.) · nicht drinsitzen Anmerkung
Bsp.: Ich kann von meinem Mickergehalt weder nach Mallorca fliegen noch mir einen teuren Handyvertrag gönnen, das sitzt einfach nicht drin.
(ugs.) · nichts zu verschenken haben (ugs.)

im Rahmen seiner Möglichkeiten (bleiben) · (sich) nach der Decke strecken (müssen) (fig.) · nicht alles in den Schoß gelegt bekommen (fig.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

    Synonym finden zu: