korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

arm

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »arm«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

arm · armselig · dürftig · schmucklos

ärmlich · arm [☯ Gegensatz: reich] · auf öffentliche Unterstützung angewiesen · bedürftig · dürftig · finanzschwach · hilfebedürftig · mittellos · notleidend · ohne das Nötigste · prekär · sozial schwach Anmerkung
Soziologen-, Politiker- und Journalistenjargon, bedeutet nicht nur 'finanzschwach', sondern auch 'ohne die soziale Grundausstattung, um sich aus einer prekären Lebenssituation nach oben zu kämpfen'
· unvermögend · verarmt

bedauernswert (Hauptform) · arm · armer Kerl · armer Tropf (veraltend) · armselig · beklagenswert · bemitleidenswert · erbärmlich · heruntergekommen · hoffnungslos · jämmerlich · jammervoll · kläglich · Mitleid erregend · unglücklich · zu bedauern (sein) · arm dran (ugs., ruhrdt.) · armer Teufel (ugs.) · armes Schwein (ugs.) · letztklassig (ugs., österr.) · bejammernswert (fachspr.) · erbarmungswürdig (geh.) · miserabel (geh.)

Anatomie:
Arm · obere Extremität

(sehr) arm · bettelarm · bitterarm · arm wie eine Kirchenmaus (ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

  • Regelwerk: arm; der, die Arme, Arm und Reich; Arme und Reiche § 57(1)
  • Regelwerk: arm‿stark … § 36(1.1)

Synonym finden zu: