korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

ausweichen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »ausweichen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

aus dem Weg gehen · ausweichen · Platz machen · weggehen · zur Seite gehen · zur Seite springen · aus der Schusslinie gehen (ugs., fig.)

ausweichen · ausweichende Antworten geben · hinhalten · (jemanden) im Unklaren lassen · trösten (mit) · vertrösten · (jemanden auf etwas) warten lassen · Zeit gewinnen wollen · abspeisen (ugs.) · Katz und Maus spielen (mit jemandem) (ugs.) · schmoren lassen (ugs., fig.) · (sich jemanden) warm halten (ugs., fig.) · zappeln lassen (ugs., fig.)

(einer Sache) aus dem Wege gehen · (sich) aus der Verantwortung stehlen · ausweichen [☯ Gegensatz: sich (einer Sache) stellen] · (sich) davonstehlen · (sich) der Verantwortung entziehen · (sich) einen schlanken Fuß machen · (sich) entziehen [☯ Gegensatz: beiwohnen] · meiden · (sich) nicht stellen · scheuen · (sich) drücken (vor) (ugs.) · (sich) herumdrücken (um) (ugs.) · kneifen (ugs.) · fliehen (literar.) Anmerkung
Bsp.: Er floh die Menschen, er floh jede Gesellschaft.
(geh.)

(vom Thema) ablenken · abzulenken versuchen · ausweichen · ausweichend antworten · das Thema wechseln

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: