korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

daneben

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »daneben«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

peinlich (Hauptform) · beschämend · blamabel · (jemandem) die Schamesröte ins Gesicht treiben (fig.) · (jemandem) unangenehm Anmerkung
Bsp.: Eine Niederlage öffentlich einzugestehen ist wohl den meisten sehr unangenehm.
· vor Scham im Boden versinken Anmerkung
in mehr oder weniger abgeschwächter Form im Konjunktiv, auch als Wunsch: Ich wäre vor Scham beinahe / am liebsten im Boden versunken / lieber wäre ich ...
(fig., variabel) · daneben (ugs.) · hochnotpeinlich (Verstärkung) Anmerkung
Diese quasi-superlativische Verwendung zu 'peinlich' hat sich von der eigentlichen Bedeutung völlig abgelöst. Ursprünglich war damit 'sehr schmerzhaft' (große Pein verursachend) gemeint, also der Einsatz der Folter bei der 'hochnotpeinlichen Befragung' etwa von Hexen.
(ugs.)

angrenzend · anliegend · bei · benachbart · daneben · in der Umgebung (von) · Nachbar... Anmerkung
Bsp.: Nachbarwohnung, Nachbargrundstück, Nachbarkommune ...
· nahe · neben

abgeschlafft · keine Energie mehr haben · kraftlos · lasch · matt · saft- und kraftlos · schlaff · schlapp · alle (ugs.) · ausgelutscht (ugs.) · ausgepowert (ugs.) · daneben Anmerkung
Bsp.: "Das Fieber (rel. leicht mit um die 38,5° aber er war ziemlich daneben) ist seit heute weg, aber der Husten ist noch heftig." (9monate.de)
(ugs.) · down (ugs., veraltend) · duhne (ugs., rheinisch) · fix und foxi (ugs., veraltet, scherzhaft) · geschafft (ugs.) · groggy (ugs.) · in den Seilen hängen (ugs.) · kaputt Anmerkung
"Nach dem Laufen bin ich immer total kaputt."
(ugs.) · lurig (ugs., rheinisch) · (es .. einfach) nicht mehr gehen (ugs.) · nüntig Anmerkung
Bsp.: "Ich will, dass man versteht, wie elend ich am Boden war, als ein Nichts: Mä isch so nüntig." (kumabaer.ch) |
(ugs., vorarlbergerisch, schweiz., selten) · ohne Saft und Kraft (ugs.) · platt (ugs.)

ansonsten · auch · auch weil · außerdem [☯ Gegensatz: ausgenommen] · daneben · darüber hinaus · dazu · des Weiteren · ebenso · ferner · hierneben · im Übrigen · neben alldem · nicht zuletzt · obendrein · u. a. · über (...) hinaus Anmerkung
Bsp.: Über die reine Wiedergabe der Wortbeiträge hinaus enthält der Bericht detaillierte Schilderungen der jeweiligen Gesprächsatmosphäre.
· überdies · und · unter anderem · weiter · weiterhin · weiters (österr.) · zudem · zugleich · zumal · zusätzlich · i. a. (geh., bildungssprachlich, lat., selten) · inter alia (geh., bildungssprachlich, lat., selten)

ungehörig (Hauptform) · deplatziert · fehl am Platz · gegen den guten Ton verstoßend · gegen die Etikette · gehört sich nicht · inkorrekt · nicht angebracht · nicht korrekt · taktlos · unangebracht · unangemessen · unfein · ungebührlich · ungeziemend · unmanierlich · unpassend · unsachlich · unschicklich · unstatthaft · daneben (ugs.) · unmöglich (ugs.) · Wie kann man nur! (ugs.) · unziemlich (geh.)

daneben · nebenbei Anmerkung
Bsp.: nebenbei arbeiten
· nebenher · parallel (dazu)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: