korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Synonyme

Alphabetisches Gesamtverzeichnis

Hier finden Sie alle Lemmata des Synonymlexikons alphabetisch geordnet. Nutzen Sie die Suchfunktion für einen schnellen Zugriff.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verzeichnis aller Synonyme
Begriff Synonyme
(jemandem) zu Gefallen sein(jemandem) eine Freude machen · gefällig sein · (jemandem) einen Gefallen erweisen ...
zu gegebener Zeitim passenden Moment · bei passender Gelegenheit · zum gegebenen Zeitpunkt ...
zu gegenteiligen Ergebnissen kommendiametral entgegengesetzt (sein) · in völligem Widerspruch stehen zu · (sich) völlig widersprechen
zu Gehör bekommenerfahren · informiert werden · sagen hören ...
zu Geld gemachtversilbert (ugspr.) · in Geld verwandelt
zu Geld kommenreich werden · (ein) Vermögen anhäufen
zu Geld machen (können)(mit etwas) Geld machen können · (mit etwas) Geld verdienen können · bares Geld wert sein
zu Geld machenliquidieren · veräußern · vertreiben ...
zu Geld machenmonetarisieren · monetisieren
(sich etwas) zu Gemüte führendurchlesen · studieren · (sich) reinziehen ...
(sich) zu Gemüte führenfuttern · essen · verputzen ...
(jemanden/etwas) zu Gesicht bekommen(jemanden/etwas) zu sehen bekommen · (jemandes/einer Sache) ansichtig werden
zu Gesicht bekommenerblicken · sehen · (visuell) wahrnehmen ...
(etwas) zu gewinnen suchenbuhlen um · (sich) bemühen, etwas (für sich) zu gewinnen · (etwas) zu gewinnen versuchen ...
(etwas) zu gewinnen versuchenbuhlen um · (etwas) zu gewinnen suchen · (sich) bemühen, etwas (für sich) zu gewinnen ...
zu gleichen Teilenäquidistant · in gleichem Abstand · abstandsgleich
zu Grabe trageneinbuddeln · unter die Erde bringen · begraben ...
zu Grabe tragenstoppen · aufgeben · (davon) Abschied nehmen ...
zu greifen bekommenin die Hand bekommen · (jemandem) zwischen die Finger geraten · zu fassen kriegen ...
zu Grunde liegendauf Basis von · zugrunde liegend · unterliegend ...
(jemanden) zu Grunde richtenan den Bettelstab bringen · (jemanden) ruinieren · (jemandem) die Existenzgrundlage entziehen ...
zu Grunde richtenrunterwirtschaften · zugrunde richten · abwirtschaften ...
zu Grunde richtenverderben · zugrunde richten · ruinieren ...
zu Gunsten vonfür · zum Besten von · pro ...
(viel) zu gut für jemanden seinnicht zu schätzen wissen · (gar) nicht zu würdigen wissen · (etwas) nicht verdient haben
(es) zu gut meinen(sich) überschlagen (vor) · (es) fast schon übertreiben (mit) · alles nur Erdenkliche tun (um zu)
(sich) zu gut sein (für)(etwas) verschmähen · (jemandem) nicht gut genug sein · (sich) zu schade sein (für)
zu guter Letztim Endeffekt · zuletzt · endlich ...
zu guter Letztlast but not least · (und) schließlich (...) noch · nach dem Motto 'das Beste kommt zum Schluss' ...
(noch) zu habenehelos · unverheiratet · partnerlos ...

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z