korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

sinnlos

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »sinnlos«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

sinnlos (Hauptform) · sinnfrei Anmerkung
Am liebsten beschäftigt er sich mit dem Katalogisieren seiner CD-Sammlung und ähnlichen sinnfreien Tätigkeiten.
· unnütz · unsinnig · witzlos (ugs.)

sinn- und zwecklos (Hauptform) · die Mühe nicht wert · (sich) erübrigen · fruchtlos · Muster ohne Wert · nichts wert · nutzlos · ohne Sinn und Zweck · sinnlos · überflüssig · umsonst Anmerkung
Bsp.: Die ganze Aufregung umsonst!
· unnötig · unnotwendig · unnütz · wertlos · zu nichts nütze · zu nichts nutze · zwecklos · (den/die/das) kannst du in der Pfeife rauchen (ugs., fig.) · nichts bringen (ugs.) · (sich etwas) schenken können Anmerkung
Bsp.: Dagegen zu klagen kann ich mir glaube ich schenken, es käme nichts dabei heraus.
(ugs.) · (sich etwas) sparen können Anmerkung
Bsp.: Die Mühe kannst du dir sparen.
(ugs.) · überflüssig wie ein Kropf (ugs.) · akademisch Anmerkung
Bsp.: Das ist eine akademische Diskussion.
(geh.) · der Mühe nicht wert (geh.) · entbehrenswert (geh.) · entbehrlich (geh.) · müßig (geh.) · nicht der Mühe wert (geh.) · verzichtbar (geh.)

aussichtslos (Hauptform) · hoffnungsloses Unterfangen · illusorisch · keine Option · keinen Sinn haben · keinen Sinn machen · keinen Sinn und Zweck haben · keinen Zweck haben · Makulatur · nicht realisierbar · nichts zu machen sein · ohne Aussicht auf Erfolg · ohne Sinn und Zweck · sinnlos · (ein) tot geborenes Kind (fig.) · (ein) totgeborenes Kind (fig.) · unsinnig · vergeblich · zu nichts führen Anmerkung
Bsp.: Es würde zu nichts führen, diesen Kunden anzumahnen; unserer Erfahrung nach reagiert er nicht auf Zahlungsaufforderungen.
· (von vornherein) zum Scheitern verurteilt · zwecklos · bringt nichts (ugs.) · führt zu nichts (ugs.) · für die Katz (ugs.) · (gut) für die Tonne (ugs.) · hat keinen Wert (ugs., ruhrdt.) · (das) kannst du vergessen (ugs.) · umsonst (ugs.) · witzlos (ugs.) · zu nichts gut sein (ugs.)

unsinnig (Hauptform) · aberwitzig · absurd · bescheuert (Sache) Anmerkung
Bsp.: Das ist doch bescheuert, so spät damit anzufangen.
· hirnverbrannt (abwertend) · irrational · irre · irrsinnig · irrwitzig · konfus · nicht rational · ohne Sinn und Verstand · paradox · reiner Blödsinn · sinnfrei · sinnlos · töricht (abwertend) · unklar · unlogisch · unvernünftig [☯ Gegensatz: vernünftig] · vernunftwidrig · wahnwitzig · widersinnig · blöd (Sache) (ugs.) · blödsinnig (ugs.) · dämlich (Sache) Anmerkung
Bsp.: Selten hab ich eine derart dämliche Konstruktion gesehen - das *kann* ja gar nicht funktionieren!
(ugs.) · hirnrissig (ugs.) · idiotisch (ugs., abwertend) · (totaler) Quatsch (ugs.) · schwachsinnig (ugs., abwertend) · selten dämlich (Idee, Aktion, Behauptung ...) (ugs.) · verrückt (ugs.) · antinomisch (geh.)

ohne (jede) Bedeutung · sinnentleert · sinnleer Anmerkung
Bsp.: eine sinnleere Routine / Tätigkeit / Floskel
· sinnlos (ugs.) · allen Sinns entkleidet (geh.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: