korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

am Ende

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »am Ende«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

am Abgrund · am absoluten Nullpunkt · am absoluten Tiefpunkt · ausweglos · für sich keine Zukunft sehend · hoffnungslos · in absoluter Verzweiflung · in völliger Verzweiflung · (hat / hatte) keine Chance · (hat / hatte) nicht die geringste Chance · ohne (jede) Aussicht · ohne Ausweg · ohne die geringste Aussicht · ohne die geringste Chance · ohne die geringste Hoffnung · ohne (jede) Hoffnung · ohne jede Chance · todunglücklich · verzweifelt · zukunftslos · am Boden (ugs.) · am Ende (ugs.)

(äußerlich) heruntergekommen (Hauptform) · abgehalftert [☯ Gegensatz: unverbraucht] · abgerissen [☯ Gegensatz: elegant] · abgetakelt · abgewirtschaftet · am Ende · desolat · in einem schlechten Zustand · marode · mies · ruiniert · schäbig · ungepflegt · verdorben · verkommen [☯ Gegensätze: gepflegt, kultiviert] · verlottert · verludert · verlumpt · verschlissen · verwahrlost · verwildert · zerfasert · zerfleddert · zerlumpt · zerschlissen · abgeranzt (ugs.) · abgewrackt (ugs.) · auf den Hund gekommen (ugs.) · gammelig (ugs.) · muchtig (ugs., berlinerisch) · vergammelt (ugs.)

(finanziell) am Ende · bankrott · insolvent · mittellos · ohne einen Cent in der Tasche · ohne Geld (dastehen) · pleite · (seine) Rechnungen nicht mehr (be)zahlen können · zahlungsunfähig · abgebrannt (ugs.) · blank (ugs.) · illiquid(e) (geh.)

am Ende Anmerkung
Bsp.: Ich werde meinen Kunden das Produkt nicht empfehlen, am Ende hab ich noch Schadensersatzforderungen am Hals.
· nachher Anmerkung
Bsp.: Bei zwei Jobangeboten parallel halte dir beide warm, bis du eine feste Zusage hast, sonst stehts du nachher da und hast gar nichts.
· schlimmstenfalls Anmerkung
Bsp.: Lass das mit dem Tätowieren sein, wenn du schwanger bist. Schlimmstenfalls holst du dir da ne fette Hepatitis oder sogar HIV und dein Kind kriegt das dann auch.
· wenn es ganz schlimm kommen sollte · womöglich Anmerkung
Bsp.: Ich wohn da etwas billiger, weil ich die Treppen putze. Jetzt sollte ich auch noch Schnee schippen. Womöglich soll ich demnächst auch noch den Rasen mähen!

am Ende (seiner Kräfte) · am Stock gehen (fig.) · (völlig) entkräftet · (total) erledigt · kein bisschen Kraft mehr haben · (seine) (physischen) Kräfte sind erschöpft · am Boden zerstört (ugs., fig.) · auf dem Zahnfleisch gehen (ugs.) · fertig mit der Welt Anmerkung
halb-scherzhaft: Ich hab mich beim Abstieg etwas verlaufen und musste noch zweimal richtig steil hoch und es wurde schon langsam dunkel - jetzt bin ich jedenfalls fertig mit der Welt und froh, dass ich wieder unten bin.
(ugs.) · fix und alle (ugs., salopp) · fix und fertig (ugs.) · halb tot (vor) (ugs.) · nichts geht mehr (ugs.)

am Ende · ausgelaugt · entkräftet · erledigt · erschöpft · fertig · hinüber · kaputt · nicht mehr können · zerschlagen · (der) Akku ist leer (ugs., fig.) · (wie) erschlagen (ugs.) · fix und alle (ugs.) · fix und fertig (ugs.) · (wie) gerädert (ugs.) · kaputt wie ein Hund (ugs.) · rien ne va plus (ugs.) · schachmatt (ugs., fig.)

abschließend Anmerkung
Bsp.: Erlauben Sie mir, abschließend ein Resümee zu ziehen.
· als Abschluss · als letzten Punkt · am Ende Anmerkung
Bsp.: Jetzt, am Ende dieses Vortrags, möchte ich noch einmal kurz auf das anfangs Gesagte zurückblicken.
· zuletzt · zum Schluss · im Abgang Anmerkung
Weintrinker-Jargon, z.B. 'etwas brombeerig / Brombeere im Abgang'; auch auf soziale und andere Zusammenhänge übertragen: "Umweltfreundliche Krematorien: Sauber im Abgang" (spiegel.de 03.10.2014)
(geh., Jargon, auch figurativ)

am Ende (sein) · aufgeschmissen · ausgespielt haben · erledigt · geliefert · verratzt (ugs.) · verloren (sein) (geh.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: