korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

erleiden

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »erleiden«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

dulden · durchlaufen · durchmachen · erdulden · erleiden · ertragen · hinnehmen · über sich ergehen lassen · zulassen

(jemanden) befallen · durchleben · durchleiden · durchstehen · (jemanden) ereilen · erleben · erleiden · (jemandem) geschehen · hereinbrechen (über) · durchmachen (ugs.) · mitmachen (ugs.)

am eigenen Leib erfahren · auf sich wirken lassen · ausstehen · durchhalten · durchlaufen · durchleben · durchmachen · einstecken · erfahren · erleben · erleiden · ertragen · hinnehmen · in Kauf nehmen · miterleben · passieren · überstehen · verleben · (jemandem) zustoßen · einen Streifen mitmachen Anmerkung
oft im Perfekt: Die Jugendlichen in dieser Einrichtung haben alle in ihrer Kindheit einen schönen Streifen mitgemacht, was die Verweigerung einer akzeptierenden, entwicklungsfördernden, liebevollen Umgebung angeht.
(ugs.) · mitmachen Anmerkung
Bsp.: Er hat in der Zeit des Gerichtsverfahrens und auch noch danach viel Unerfreuliches mitgemacht.
(ugs.)

davontragen Anmerkung
Bsp.: Sie hatte bei der Schlägerei eine Gehirnerschütterung und ein gebrochenes Nasenbein davongetragen.
· (sich) einhandeln · erleiden · zurückbehalten · (sich) zuziehen

(etwas) beklagen Anmerkung
Bsp.: Die deutschen Ermittlungsbehörden beklagen seit langem ihre mangelnde Personalausstattung.
(fig.) · erleiden (Missstand, Verlust) · zu beklagen haben Anmerkung
Bsp: Die Bank hatte im abgelaufenen Geschäftsjahr erhebliche Verluste im Auslandsgeschäft zu beklagen.

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: