korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

dulden

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »dulden«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

dulden · durchlaufen · durchmachen · erdulden · erleiden · ertragen · über sich ergehen lassen · zulassen

nachsichtig (Hauptform) verständnisvoll (Hauptform) · (etwas) dulden(d) · duldsam · gütig · tolerant [☯ Gegensatz: intolerant] · viel Verständnis haben (für) Anmerkung
auch mit kritischem Unterton im Sinne von 'zu weich, zu wenig Grenzen setzend': Ich weiß, du hast für Max' Eskapaden immer sehr viel Verständnis. Vielleicht solltest du dir mal überlegen, ob es da für dich überhaupt Grenzen gibt.
· gelinde (geh., veraltend) · konnivent (geh., bildungssprachlich) · milde gestimmt (geh.) · permissiv Anmerkung
Bsp.: In einem permissiven, alles erlaubenden Umfeld lernen Kinder nicht, dass ihnen im Leben vielfach von außen Grenzen gesetzt werden.
(geh., bildungssprachlich)

(sich etwas) bieten lassen · dulden · einstecken · erdulden · ertragen · (sich etwas) gefallen lassen · (widerspruchslos) hinnehmen · in Kauf nehmen · leisetreten · Nachsicht üben · nicht protestieren · (sich) nicht wehren (gegen) · (sich) nicht widersetzen · schlucken · stillhalten · tolerieren · verschmerzen · (die) Füße stillhalten (ugs., fig.) · konnivieren (geh.)

dulden [☯ Gegensatz: unterbinden] · tolerieren · über etwas hinwegschauen · über etwas hinwegsehen [☯ Gegensätze: (etwas) eng sehen, (jemandem etwas) nicht durchgehen lassen] · zulassen · ein Auge zudrücken (ugs., fig.) [☯ Gegensätze: keine Gefangenen machen, (etwas) eng sehen, (es) genau nehmen (mit)] · fünf(e) gerade sein lassen (ugs., sprichwörtlich) [☯ Gegensätze: keine Gefangenen machen, sichergehen (wollen), päpstlicher als der Papst] · (ich will dann) mal nicht so sein Anmerkung
auch als: dann woll'n wir mal nicht so sein
(ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: