korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

nichts tun

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »nichts tun«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

ausruhen · (es sich) bequem machen · (sich) einen (faulen) Lenz machen · (sich) entspannen · (sich) erholen · faulenzen · (die) Füße hochlegen (fig.) · herumlungern · (ein) Lotterleben (führen) (scherzhaft) · nichts tun · untätig sein · abchillen (ugs., jugendsprachlich) · abflacken (ugs.) · abhängen (ugs.) · ablockern (ugs.) · abschalten (ugs.) · absicken (jugendsprachlich) (ugs.) · (sich) auf die faule Haut legen (ugs.) · chillen (ugs.) · Däumchen drehen (ugs., sprichwörtlich) [☯ Gegensatz: (tüchtig) zupacken] · (sich) festhalten an Anmerkung
Bsp.: Sogar der Vorarbeiter hielt sich den größten Teil des Tages nur an seiner Schaufel fest. | Ich weiß auch nicht, was der hier überhaupt macht. Der sitzt einfach nur da und hält sich den ganzen Tag an seiner Kaffeetasse fest.
(ugs., scherzhaft-ironisch) · flohnen Anmerkung
eigtl. "nichts weiter tun als Flöhe fangen"
(ugs., schweiz.) · gammeln (ugs.) · herumgammeln (ugs.) · herumhängen (ugs.) · lungern (ugs.) · nichts zu tun haben (ugs.) · rumfaulenzen (ugs.) · rumgammeln (ugs.) · rumlungern (ugs.)

faul sein [☯ Gegensatz: fleißig sein] · faulenzen [☯ Gegensatz: aktiv sein] · nichts tun · abhartzen Anmerkung
Das Wort ist von „Hartz IV“ abgeleitet und bezeichnet eine Art Lebensprogramm.
(ugs., salopp) [☯ Gegensatz: einer geregelten Arbeit nachgehen] · abharzen Anmerkung
Bezeichnung ist eine Ableitung von „Hartz IV“.
(ugs., salopp) · (sich) an den Füßen spielen (ugs., fig., Redensart) · (die) Arbeit nicht erfunden haben (ugs., Redensart) · auf der faulen Haut liegen (ugs., Redensart) · Däumchen drehen (ugs., sprichwörtlich) [☯ Gegensatz: (sich) abmühen] · (einfach) dasitzen und Kaffee trinken (ugs., fig.) · keinen Finger krumm machen (ugs., fig., Redensart) [☯ Gegensätze: (sich) abmühen, (sich) Arme und Beine ausreißen] · keinen Finger rühren (ugs., Redensart, fig.) · keinen Handschlag tun Anmerkung
auch: keinen Handschlag machen
(ugs., variabel, Redensart) · keinen Schlag tun (ugs.)

untätig bleiben (Hauptform) [☯ Gegensatz: tätig werden] · den Dingen ihren Lauf lassen · (die) Dinge treiben lassen (negativ) [☯ Gegensatz: (die) Zügel in die Hand nehmen] · (etwas) geschehen lassen · (die) Hände in den Schoß legen (fig.) · keinen Finger rühren (fig.) · nicht aktiv werden (in einer Sache) · nichts machen · nichts tun · nichts unternehmen · tatenlos zusehen (negativ) [☯ Gegensatz: eingreifen]

darauf warten, dass die Zeit vergeht · darauf warten dass ein Wunder geschieht · (sich) hängenlassen · nichts tun · (sich) zu nichts aufraffen (können) · (irgendwie) die Zeit rumkriegen (ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: