korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

weglaufen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »weglaufen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

die Flucht ergreifen · entkommen · Fersengeld geben (veraltend) · fliehen · flüchten · weglaufen · (das) Weite suchen · zu entkommen versuchen · abhauen (ugs.) · (sich) aus dem Staub machen (ugs.) · ausfliegen Anmerkung
klassische Situation: Der Kommissar hat sich Zutritt verschafft und stellt ernüchtert fest: Der Vogel ist ausgeflogen.
(ugs., ironisch) · (sich) dünn(e) machen (ugs.) · stiften gehen (ugs.) · türmen (ugs.) · (sich) verdrücken (ugs.) · verduften (ugs.) · zu entkommen suchen (geh.)

wegrennen (Hauptform) · davonlaufen Anmerkung
häufig übertragen: dem ist die Frau davongelaufen
· davonrennen · es (auf einmal) (sehr) eilig haben · (sich) fluchtartig entfernen · fortlaufen · fortrennen · laufen gehen Anmerkung
Bsp.: Den brauchst du gar nicht erst zu fragen, der geht schon laufen, wenn er das Wort 'Arbeit' nur hört.
· weglaufen · (die) Beine in die Hand nehmen Anmerkung
auch 'die Füße in die Hand / die Hände nehmen'
(ugs., fig., variabel) · (die) Beine untern Arm nehmen Anmerkung
auch 'die Füße unter den Arm nehmen'
(ugs., fig., variabel) · (einen) flotten Schuh machen (ugs.) · Hackengas geben (ugs.) · davonstieben (geh.) · enteilen (lit.) (geh.)

ausbüxen · (jemandem) auskommen · ausreißen · das Weite suchen · durchbrennen · entlaufen · laufen gehen · Reißaus nehmen (veraltend) · sich aus dem Staub machen · (jemandem) weglaufen · stiften gehen (ugs.)

(jemandem) davonlaufen Anmerkung
Bsp.: Ihm ist die Frau davongelaufen.
· (mit jemandem) durchbrennen Anmerkung
Bsp.: Seine Frau ist mit einem anderen durchgebrannt.
· nicht bleiben · (jemandem) weglaufen

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: