korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

zur Neige gehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »zur Neige gehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

aufgebraucht sein · (sich) erschöpfen · leer werden · nicht mehr am Lager (Kaufmannsspr.) · nicht mehr auf Lager · zur Neige gehen · alle sein (ugs.) · aus sein (ugs.) · ausgehen (ugs.) · ham wer nich Anmerkung
Ex-DDR-Jargon
(ugs., Jargon) · is nich (mehr) (ugs.) · keine / nichts mehr da sein (ugs.) · nichts mehr davon da sein (ugs.) · (da) nix mehr von da sein (ugs., ruhrdt.)

enden (Hauptform) · ablaufen · aufhören · (in bestimmter Weise) ausgehen Anmerkung
nur mit Modalergänzung, Bsp.: anders ausgehen, unentschieden ausgehen
· ausklingen · auslaufen · ein (...) Ende finden Anmerkung
Bsp.: ein überraschendes Ende finden; der parlamentarische Streit um eine weitere Diätenerhöhung fand heute ein Ende
· (ein) Ende haben · schließen · verfallen · zu Ende gehen · zur Neige gehen · zu Ende sein (ugs.) · sich neigen (geh.)

aufgebraucht werden · knapp werden · schmelzen wie Schnee in der Sonne · zu Ende gehen · zur Neige gehen · (langsam) alle werden (ugs.) · dahinschmelzen (geh., poetisch)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: