korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

blockieren

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »blockieren«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

abblocken [☯ Gegensätze: lancieren, fördern, unterstützen, bestärken, hochhalten, ein offenes Ohr haben für, zuhören] · abhalten · abwehren · behindern · blockieren · (jemandem) entgegentreten · hemmen · (ein) Hemmnis bilden · hindern · (sich jemandem) in den Weg stellen (fig.) · nicht mitspielen · obstruieren · (sich) sperren · stoppen (Pläne, Verfahren, Vorgang) [☯ Gegensatz: grünes Licht geben] · verhindern · versperren · (den) Weg versperren Anmerkung
Bsp.: Der Weg in den Bundestag bleibt der Piratenpartei versperrt. - NRZ 23.09.2013
(fig.) · blocken (ugs.) · (jemandem) Knüppel zwischen die Beine werfen (ugs., fig.) · mauern (ugs.) · (sich) querstellen (ugs.) [☯ Gegensatz: mitmachen] · reingrätschen Anmerkung
Bsp.: "... aber auch von Lobbyisten ..., die im Moment in politische Entscheidungen eingreifen, immer wieder auch reingrätschen und in ihre Richtung das ganze System zu verändern suchen." (Prof.Claudia Kempfert in: Alles Wissen 'Energie', 1.1..2015)
(ugs., fig.) · Steine in den Weg legen (ugs., fig.)

Blockieren · Sperren · Versperren

blockieren · versperren (mit) · verstellen (mit) · zustellen (mit)

blockieren Anmerkung
Bsp.: Ich bekomme den Deckel nicht richtig zugeschraubt, irgendetwas blockiert da. [Auch reflexiv:] Beim Herunterfahren vom Parkplatz blockierten sich die Autos gegenseitig.
· (sich) einklemmen · (sich) verkanten · (sich) verklemmen

besetzt halten · blockieren Anmerkung
Bsp.: das Badezimmer / die Telefonleitung blockieren; (übertreibend) Jetzt mach mal ein bisschen voran, du kannst hier nicht stundenlang die Toilette blockieren!

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: