korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

abblocken

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »abblocken«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

abblocken · barrikadieren · sperren · verbarrikadieren · verrammeln · verriegeln · versperren · zusperren

abblocken · abwenden · umgehen · unterbinden · vereiteln · verhindern · verhüten · vermeiden · abbiegen Anmerkung
Bsp.: Als er mitbekam, dass wir an den See fahren wollten, wollte er natürlich mit. Das konnte ich gerade noch abbiegen, weil alle Plätze im Wagen angeblich schon vergeben waren.
(ugs., fig.) · umschiffen (ugs.)

abblocken [☯ Gegensätze: lancieren, fördern, unterstützen, bestärken, hochhalten, ein offenes Ohr haben für, zuhören] · abhalten · abwehren · behindern · blockieren · (jemandem) entgegentreten · hemmen · (ein) Hemmnis bilden · hindern · (sich jemandem) in den Weg stellen (fig.) · nicht mitspielen · obstruieren · (sich) sperren · stoppen (Pläne, Verfahren, Vorgang) [☯ Gegensatz: grünes Licht geben] · verhindern · versperren · (den) Weg versperren Anmerkung
Bsp.: Der Weg in den Bundestag bleibt der Piratenpartei versperrt. - NRZ 23.09.2013
(fig.) · blocken (ugs.) · (jemandem) Knüppel zwischen die Beine werfen (ugs., fig.) · mauern (ugs.) · (sich) querstellen (ugs.) [☯ Gegensatz: mitmachen] · reingrätschen Anmerkung
Bsp.: "... aber auch von Lobbyisten ..., die im Moment in politische Entscheidungen eingreifen, immer wieder auch reingrätschen und in ihre Richtung das ganze System zu verändern suchen." (Prof.Claudia Kempfert in: Alles Wissen 'Energie', 1.1..2015)
(ugs., fig.) · Steine in den Weg legen (ugs., fig.)

abblocken · (sich) der Realität verweigern · nicht zulassen · nichts hören wollen von · nichts wissen wollen von · dichtmachen (ugs.) · (die) Klappe fällt (bei jemandem) (ugs.) · (die) Klappe geht runter (bei jemandem) (ugs.) · zumachen (ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: