korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

den Geist aufgeben

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »den Geist aufgeben«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

sterben (Hauptform) [☯ Gegensatz: geboren werden] · ableben · abtreten (fig.) · (die) Augen für immer schließen · aus dem Leben scheiden (fig.) · dahinscheiden (verhüllend) · das Zeitliche segnen · davongehen (fig.) · den Tod erleiden · entschlafen (fig., verhüllend) · erlöschen · fallen (militärisch) · gehen Anmerkung
Standardformulierung von Hospiz-Mitarbeitern, Altenpflegern, Sterbebegleitern u.ä.
(verhüllend) · in den letzten Zügen liegen Anmerkung
auch ironisch für Gegenstände, die 'den Geist aufgeben': 'mein alter Drucker liegt in den letzten Zügen.'
· in die ewigen Jagdgründe eingehen · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · (die) Reihen lichten sich Anmerkung
Bsp.: die Reihen der Mitglieder haben sich in den letzten Jahren stark gelichtet = es sind viele von den Älteren 'weggestorben'
(fig.) · sanft entschlafen (verhüllend, fig.) · (jemandem) schlägt die Stunde · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · seinen letzten Gang gehen (fig.) · über die Klinge springen (lassen) (salopp) · uns verlassen (verhüllend) · verdämmern · verscheiden · versterben · von der Bühne des Lebens abtreten (fig.) · von uns gehen (fig.) · wegsterben Anmerkung
= 'einer nach dem anderen', oder 'ganz plötzlich' sterben, Bsp.: Meine Versuche, Chinesisch zu lernen, standen unter keinem guten Stern; drei Lehrer sind mir dabei in zwei Jahren weggestorben.
· dahingerafft werden (von) (ugs.) · den Geist aufgeben (ugs.) · dran glauben (müssen) (ugs.) · in die Grube fahren (ugs., fig.) · ins Gras beißen (ugs., fig.) · (seine) letzte Fahrt antreten (ugs., fig.) · (den) Löffel abgeben (ugs., fig., salopp) · seinen Geist aufgeben (ugs.) · dahingehen (geh., verhüllend) · vor seinen Richter treten (geh., fig.) · vor seinen Schöpfer treten (geh., fig.) · (den) Weg allen Fleisches gehen (geh.)

nicht mehr funktionieren (Hauptform) · ausfallen Anmerkung
Bsp.: Die Lok fiel aus und der Zug blieb auf freier Strecke liegen.
· es nicht mehr tun · (den) Geist aufgeben (fig.) · nicht mehr gehen · nicht mehr laufen · nicht mehr wollen · (die) Grätsche machen (ugs., fig.) · (sich) verabschieden Anmerkung
Bsp.: Mein Rechner bringt mich noch zur Verzweiflung: Grad hatte ich das Netzteil erneuert, da verabschiedet sich der Monitor mit einem Knall und Rauchwölkchen aus der Rückwand.
(ugs., fig.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: