korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Wortliste zur neuen Rechtschreibung: A

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe A: Seite 2 von 5
Wortliste zur neuen Rechtschreibung: A
Rechtschreibung
bis 1996
Reformschreibung
1996 bis 2004/2006
Heutige Rechtschreibung
seit 2004/2006
Aids; AIDS Aids; AIDS Aids / AIDS
(Kurzwort für engl. »acquired immune deficiency syndrome«);
weltweit wird nach einem Impfstoff gegen die Aidskrankheit / AIDS-Krankheit geforscht Aids / AIDS
Air-condition Aircondition Aircondition / Air-Condition (Klimaanlage);
das Hotelzimmer war mit Aircondition / Air-Condition und WLAN ausgerüstet;
entsprechend:
Airconditioner / Air-Conditioner
Airconditioning / Air-Conditioning Air-condition / Aircondition
(nicht verzeichnet) Alcopops; Alkopops
(nur Plural verzeichnet)
Alcopop / Alkopop;
(Mischgetränk aus Limonade und Spirituosen);
besonders bei Jugendlichen sind Alcopops / Alkopops sehr beliebt Alcopop / Alkopop
allein lassen allein lassen in wörtlicher Bedeutung
allein lassen;
Kleinkinder soll man nie allein lassen (= ohne Aufsicht lassen)
in übertragener Bedeutung
alleinlassen;
sich von aller Welt alleingelassen (= im Stich gelassen) fühlen allein lassen / alleinlassen
alleinseligmachend allein selig machend; auch: alleinseligmachend allein selig machend /  allein seligmachend;
die allein selig machende /  allein seligmachende Kirche;
aber: selig machen / seligmachen alleinseligmachend / allein selig machend
alleinerziehend allein erziehend alleinerziehend / allein erziehend;
ein alleinerziehender / allein erziehender Vater alleinerziehend / allein erziehend
Alleinerziehende allein Erziehende / Alleinerziehende Alleinerziehende / allein Erziehende;
die Zahl der Alleinerziehenden / allein Erziehenden nimmt zu Alleinerziehende / allein Erziehende
allein stehen allein stehen in wörtlicher Bedeutung
allein stehen;
das Kleinkind kann schon allein stehen (ohne Hilfe)
in übertragener Bedeutung
alleinstehen;
er gab eine Kontaktanzeige auf, um nicht mehr länger alleinzustehen (ohne Partnerin zu sein) allein stehen / alleinstehen
alleinstehend allein stehend alleinstehend;
als alleinstehende Selbstständige zahlte sie viel Steuern;
substantiviert: für Alleinstehende gibt es besondere Reiseangebote;
aber: oberhalb des Dorfes gab es noch ein paar allein stehende / alleinstehende Häuser allein stehend / alleinstehend
allermeisten allermeisten allermeisten / Allermeisten (die);
die allermeisten / Allermeisten misstrauen der Politik;
entsprechend: das allermeiste / Allermeiste bekommt das Finanzamt aber nur: dieses Geschenk freut mich am allermeisten die allermeisten / Allermeisten
allermindeste allermindeste; auch Allermindeste das allermindeste / das Allermindeste;
davon verstehst du nicht das allermindeste / das Allermindeste!
Du hättest dich zum allermindesten / zum Allermindesten entschuldigen können! allermindeste / Allermindeste
alles andere alles andere alles andere / alles Andere;
alles andere / alles Andere können wir morgen besprechen alles andere / alles Andere
alles mögliche
(allerlei; dies und das)
alles Mögliche alles Mögliche
(allerlei; dies und das);
auf dem Flohmarkt findet man alles Mögliche; er hatte alles Mögliche versucht, um den Computer zu reparieren
alles Mögliche
(alles, was möglich ist)
alles Mögliche alles Mögliche
(alles, was möglich ist);
bevor man Unmöglichkeiten ins Auge fasst, sollte man erst alles Mögliche bedenken alles mögliche / alles Mögliche
allgemeinbildend allgemein bildend allgemeinbildend / allgemein bildend;
die allgemeinbildenden / allgemein bildenden Schulen allgemeinbildend / allgemein bildend
allgemeingültig allgemein gültig allgemeingültig / allgemein gültig;
die allgemeingültigen / allgemein gültigen Formeln der Mathematik allgemeingültig / allgemein gültig
allgemeinverständlich allgemein verständlich allgemein verständlich / allgemeinverständlich;
Zusammenschreibung, wenn Betonung auf »allgemein« liegt:
ein allgemein verständlicher / allgemeinverständlicher Text allgemeinverständlich / allgemein verständlich
allzubald allzu bald allzu bald;
die Familie genoss ihren Urlaub am Strand; allzu bald war der Tag der Rückreise da allzubald / allzu bald
allzuoft allzu oft allzu oft;
Kinder sollten nicht allzu oft und allzu lange fernsehen allzuoft / allzu oft
allzusehr allzu sehr allzu sehr;
wer sich allzu sehr anstrengt, ist allzu schnell erschöpft allzusehr / allzu sehr
allzuviel allzu viel allzu viel;
allzu viel ist ungesund, sagt der Volksmund allzuviel / allzu viel
Buchstabe A: Seite 2 von 5
1 2 3 4 5

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Klicken Sie in der alphabetischen Leiste auf den gewünschten Anfangsbuchstaben oder nutzen Sie das Suchfeld. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Die häufigsten Zweifelsfälle der neuen Rechtschreibung finden Sie in einer vergleichenden Gegenüberstellung in unserer ausführlichen Wortliste.

Bei mehreren möglichen Varianten ist die empfohlene Schreibweise orange markiert. Die erstgenannte Variante entspricht stets der Duden-Empfehlung.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Eine alphabetische Sammlung besonders häufiger Falschschreibungen finden Sie in unserer Liste Beliebte Fehler.

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.