korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Wortliste zur neuen Rechtschreibung: L

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe L: Seite 1 von 2
Wortliste zur neuen Rechtschreibung: L
Rechtschreibung
bis 1996
Reformschreibung
1996 bis 2004/2006
Heutige Rechtschreibung
seit 2004/2006
längsgestreift längs gestreift / längsgestreift längs gestreift / längsgestreift;
eine längs gestreifte / längsgestreifte Markise längsgestreift / längs gestreift
lästig fallen lästig fallen lästig fallen / lästigfallen;
anfangs fand sie das Hündchen süß, doch schon bald begann es ihr lästig zu fallen / lästigzufallen;
die Yoga-Übungen waren ihr mehr und mehr lästig gefallen / lästiggefallen (jmdm.) lästig fallen / lästigfallen
langanhaltend lang anhaltend lang anhaltend / langanhaltend;
lang anhaltender /  langanhaltender Applaus;
lang anhaltende / langanhaltende Regenfälle langanhaltend / lang anhaltend
langgehegt lang gehegt lang gehegt / langgehegt;
ein lang gehegter /  langgehegter Wunsch ging in Erfüllung langgehegt / lang gehegt
langgezogen lang gezogen lang gezogen / langgezogen;
die Rennstrecke war geprägt von lang gezogenen / langgezogenen Kurven langgezogen / lang gezogen
laubtragend Laub tragend laubtragend / Laub tragend;
die laubtragenden / Laub tragenden Bäume verlieren im Herbst ihre Blätter laubtragend / Laub tragend
laufenlassen laufen lassen laufen lassen / laufenlassen;
der Polizei blieb nichts übrig, als den Verdächtigen wieder laufen zu lassen / laufenzulassen;
aber: er hatte die Dinge einfach so laufen lassen / laufenlassen; du musst den Motor nicht die ganze Zeit laufen lassen / laufenlassen; man sollte Aktiengewinne laufen lassen / laufenlassen (Börse; Aktien nicht zu früh verkaufen) laufenlassen / laufen lassen
lebenzerstörend Leben zerstörend Leben zerstörend / lebenzerstörend;
die Steppe wurde von einem Leben zerstörenden / lebenzerstörenden Großbrand heimgesucht lebenzerstörend / Leben zerstörend
leckschlagen leckschlagen leckschlagen / leck schlagen
(Seemannssprache: leck werden, ein Leck bekommen);
der leckgeschlagene / leck geschlagene Tanker drohte zu sinken leckschlagen / leck schlagen
lederverarbeitend Leder verarbeitend Leder verarbeitend / lederverarbeitend;
die Leder verarbeitende / lederverarbeitende Industrie lederverarbeitend / Leder verarbeitend
leer essen leer essen leer essen / leeressen;
die Kinder hatten die Teller begeistert leer gegessen / leergegessen;
entsprechend:leer trinken leer essen / leeressen
leerfegen leer fegen leer fegen / leerfegen;
vom Mieter wird verlangt, beim Auszug alle Zimmer leer zu fegen / leerzufegen
leergefegt leer gefegt leer gefegt / leergefegt;
der leer gefegte / leergefegte Arbeitsmarkt trägt zur Perspektivlosigkeit bei leerfegen / leer fegen
leerstehend leer stehend leer stehend /  leerstehend;
in dieser Gegend gibt es viele leer stehende / leerstehende Wohnungen;
aber nur: wir haben festgestellt, dass hier viele Wohnungen leer stehen leerstehend / leer stehend
leer trinken leer trinken leer trinken / leertrinken;
nachdem die Partygäste das Bierfass leer getrunken / leergetrunken hatten, wandten sie sich dem Wein zu;
entsprechend:leer essen leer trinken / leertrinken
Leggings; Leggins Leggings; Leggins Leggings / Leggins
(hauteng anliegende Hose);
der 80er-Jahre-Trend der Leggings / Leggins hat bereits mehrere Revivals erlebt Leggings / Leggins
leichtfallen leicht fallen leichtfallen;
der Jobwechsel war ihm leichtgefallen;
was einem leichtfällt, macht man gerne;

aber: Vorsicht, auf glatter Straße kann man leicht fallen! leicht fallen / leichtfallen
leichtmachen leicht machen leicht machen / leichtmachen;
die Eltern ermahnten ihren Sohn, sich nicht alles immer so leicht zu machen / leichtzumachen (den Anstrengungen nicht immer aus dem Weg zu gehen); der Lehrer hatte es den Schülern / leicht gemacht / leichtgemacht (es ihnen erleichtert), die Prüfung zu bestehen;
aber: kein Problem, das lässt sich leicht machen! (ohne Mühe bewerkstelligen) leichtmachen / leicht machen
leidtragend Leid tragend; auch: leidtragend leidtragend;
die leidtragende Minderheit;
substantiviert: die Kinder waren bei der Trennung die Leidtragenden leidtragend / Leid tragend
leid tun Leid tun leidtun;
es tut mir leid;
die Sache hatte ihm leidgetan;
das braucht dir nicht leidzutun;
das wird dir noch leidtun! leid tun / leidtun
letztemal; auch: letzte Mal letzte Mal letzte Mal;
das ist das letzte Mal, dass ich dir Geld leihe!
zum letztenmal zum letzten Mal zum letzten Mal;
Das habe ich dir jetzt zum letzten Mal[e] gesagt! letztemal / letzte Mal
Buchstabe L: Seite 1 von 2
<< 1 2

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Klicken Sie in der alphabetischen Leiste auf den gewünschten Anfangsbuchstaben oder nutzen Sie das Suchfeld. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Die häufigsten Zweifelsfälle der neuen Rechtschreibung finden Sie in einer vergleichenden Gegenüberstellung in unserer ausführlichen Wortliste.

Bei mehreren möglichen Varianten ist die empfohlene Schreibweise orange markiert. Die erstgenannte Variante entspricht stets der Duden-Empfehlung.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Eine alphabetische Sammlung besonders häufiger Falschschreibungen finden Sie in unserer Liste Beliebte Fehler.

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.