korrekturen.de | Portal für Rechtschreibung

Vermischtes

Neue Wortliste: Genus-Zweifelsfälle

Im Deutschen gibt es eine ganze Reihe von Substantiven, bei denen das Genus schwankt, also nicht eindeutig festgelegt ist. Grund genug, eine neue Wortliste ins Leben zu rufen, die solche Fälle übersichtlich bündelt.

Heißt es der oder das Quad? Die oder der Mascara? Gerade bei Fremdwörtern und Wortneuschöpfungen (Neologismen) ist die Unsicherheit über den richtigen Artikel oft groß. Ergänzend zu den beiden bestehenden Wortlisten »Wortliste zur neuen Rechtschreibung« und »Beliebte Fehler« gibt es daher ab sofort eine – nach und nach auszubauende – Wortliste, die sich ganz der Frage nach dem korrekten Genus widmet.

In der Liste zu unterscheiden sind dabei Substantive mit schwankendem Genus wie der oder das Joghurt, Substantive, bei denen sich mit dem Genus auch die Bedeutung ändert, wie der/das Moment, sowie Substantive, die zwar ein festgelegtes Genus haben, bei denen aber eine gewisse Unsicherheit über die richtige Form zu beobachten ist, wie die Klientel.

Wie bei meinen anderen Listen gilt: Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind stets herzlich willkommen!

Wortliste: »Der, die oder das?«

Julian von Heyl am 27.10.11 | Kommentare (1) | Visits: 7114

Rubrik Vermischtes:

Alles, was in keine andere Kategorie passt, finden Sie hier: Neues zur Website, aber auch den einen oder anderen Beitrag, der mit Sprachlichem nur sehr am Rande zu tun hat.

Wenn Sie bei neuen Einträgen in der Rubrik »Vermischtes« benachrichtigt werden möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Kommentare

1  B.Hoff

Es gibt Wörter, bei denen das Genus klar ist, nicht aber Personal- oder Possessivpronomina.Beispiel: Mädchen. Klar, es heißt " das Mädchen". Mittlerweile stößt sich aber niemand an folgendem Satz:" Das Mädchen ging mit ihrem Hund zum Tierarzt." Das Genus ist sächlich, das zugehörige Possessiv-pronomen " sein". Also richtig: " Das Mädchen ging mit seinem Hund...". Ebenso beim Personalpronomen: " Das Mädchen hatte Geburtstag. Sie feierte mit ihren Freunden. " Richtig: " Es feierte mit seinen Freunden."

Geschrieben von B.Hoff am 25.01.12 15:43

Schreiben Sie einen Kommentar:

Kommentar

*

*

 Ja  Nein

 Bei Antworten auf meinen Kommentar benachrichtigen


Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche rechts oben im Kasten oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.