korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

begünstigen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »begünstigen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

unterstützen (Hauptform) [☯ Gegensatz: abblocken] · begünstigen [☯ Gegensatz: benachteiligen] · behilflich sein · beistehen [☯ Gegensatz: im Stich lassen] · (jemandem) den Rücken stärken (fig.) · (jemandem) den Weg ebnen (fig.) · (jemandem) die Steine aus dem Weg räumen (fig.) · fördern · (jemandem) hilfreich zur Seite stehen · (eine) Lanze brechen für (jemanden / etwas) (fig.) · supporten (ugs., engl.) · (jemandem) unter die Arme greifen (ugs., fig.) · (jemanden) unter seine Fittiche nehmen (ugs.) · protegieren (geh.)

aufwerten · begünstigen · bereichern · (zu etwas) dienen · fördern · guttun · nützen · nutzen · (sich) vorteilhaft auswirken (für) · (jemandem) zu Hilfe kommen (passiv) Anmerkung
Bsp.: Bei seiner Kandidatur für den Parteivorsitz kam ihm der Zufall zu Hilfe, indem sein schärfster Konkurrent wegen zwielichtiger Kontakte zum Finanzmilieu ins Gerede kam.
· zu jemandes Vorteil gereichen · zugutekommen · (jemandem) in die Arme spielen (ugs.) · (jemandem) in die Hände spielen (ugs.) · (jemandem) in die Karten spielen (ugs.)

begünstigen · in die Hände spielen · Tür und Tor öffnen Anmerkung
häufige journalistische bzw. Politiker-Redeweise, meist im Passiv, meist bezogen auf Unerfreuliches: "Nun seien Spekulationen Tür und Tor geöffnet, stellt die NZZ fest." - boerse.ard.de 29.08.2013
· voranbringen · Vorschub leisten · weiterbringen

begünstigen [☯ Gegensatz: benachteiligen] · besser behandeln · besserstellen · bevorrechtigen · bevorteilen · bevorzugen [☯ Gegensatz: vermeiden] · (jemandem) den Vorzug geben · favorisieren · hervorheben · mit Privilegien ausstatten · mit Vorrechten ausstatten · mit zweierlei Maß messen · privilegieren · (jemanden) vorziehen

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: