korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

hinstellen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »hinstellen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

bauen (Hauptform) · aufstellen · errichten · hinsetzen (Gebäude) (ugs.) · hinstellen (Gebäude) (ugs.) · hochziehen (ugs.)

einrichten · hinstellen · ordnen

ablegen · abstellen · ausrichten · hinstellen · platzieren · positionieren · zurechtrücken

anbieten · anrichten · auf den Tisch bringen · auftafeln · auftischen · auftragen · (jemandem mit etwas) aufwarten · kredenzen · servieren · vorsetzen · auffahren (ugs.) · hinstellen (ugs.) · jemanden traktieren mit (geh., veraltend)

anlegen · aufbauen [☯ Gegensatz: abbauen] · aufrichten · aufstellen · erbauen · errichten · erstellen · erzeugen · hinstellen · hochziehen · konstruieren · schaffen

auf die Beine kommen · auf die Füße kommen · (sich) auf die Füße stellen · aufstehen · (sich) hinstellen · (sich) hochkämpfen · hochkommen · (sich) hochrappeln · in die Senkrechte kommen (ugs., scherzhaft)

aufstellen · Aufstellung nehmen lassen · (jemanden) hinstellen · (jemanden irgendwohin) platzieren · postieren · (jemanden irgendwohin) stellen · Wache beziehen lassen

(sich) aufbauen · (sich) aufpflanzen (vor) · (sich) aufstellen · (sich) hinstellen · (sich) platzieren · (seinen) Posten beziehen · (sich) postieren · (sich) (irgendwohin) stellen · Wache beziehen

bezeichnen als (Hauptform) · deklarieren (zu / als) Anmerkung
Bsp.: Die 'Villa Hügel', ein wuchtiger Repräsentationsbau in weitläufiger Parkanlage, war seinerzeit von Alfred Krupp im Grundbuchamt als 'Einfamilienhaus' deklariert worden.
· (jemanden als etwas) hinstellen · nennen · (jemanden als / mit etwas) titulieren Anmerkung
Bsp.: "Ich lasse mich hier von ihnen nicht als 'bezahlten Lakaien' titulieren." (Leserkommentar auf nzz.ch vom 25.4.2015)
· (jemanden als etwas) apostrophieren Anmerkung
Bsp.: "'Die "Welt' apostrophierte ihn einen 'Maulhelden', 'ausgestattet mit den neuesten Redensarten aus der Subkultur'." (Spiegel 06.07.1981 zum damals 'neuen' Tatort-Kommissar Schimanski)
(geh.) · (jemanden etwas) heißen Anmerkung
Bsp.: Sie hieß diesen Arzt einen Betrüger und Scharlatan.
(geh., veraltet)

(jemanden) auf die Füße stellen · (etwas) aufrecht (hin)stellen · (etwas) hinstellen · (etwas) stellen Anmerkung
Bsp.: Du sollst die Flaschen stellen und nicht legen!
[☯ Gegensatz: (etwas) legen]

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: