korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Synonyme

Alphabetisches Gesamtverzeichnis

Hier finden Sie alle Lemmata des Synonymlexikons alphabetisch geordnet. Nutzen Sie die Suchfunktion für einen schnellen Zugriff.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verzeichnis aller Synonyme
Begriff Synonyme
(jemanden) veranlassen, aktiv zu werden(jemanden) in Aktion treten lassen · (jemanden) in Erscheinung treten lassen · (jemanden) auf den Plan rufen ...
(jemanden) verantwortlich machen (für)(jemandem) die Verantwortung zuschreiben (für) · (jemandem) die Schuld geben (an)
(jemanden) verantwortlich machen(jemanden) zur Verantwortung ziehen · Köpfe rollen (lassen) · (jemanden) büßen lassen (für)
(jede) Verantwortung von sich weisen(sich) herausreden wollen · (die) Verantwortung ablehnen · (sich seiner) Verantwortung entziehen (wollen) ...
(jede) Verantwortung von sich weisen(sich) für unzuständig erklären · nichts wissen wollen von · (sich) den Schuh nicht anziehen ...
(jemanden) verarschen (wollen)sich auf jemandes Kosten amüsieren · (jemanden) zum Narren halten · (jemandes) Gutmütigkeit ausnutzen ...
(jemanden) verarzten(jemanden) bedienen · (jemanden) abfertigen · (sich) einer Person annehmen ...
(jemanden am Telefon) verbinden (mit)durchstellen (zu)
(jemandem) verboten sein(etwas) nicht dürfen · (jemandem) untersagt sein · (jemandem) nicht gestattet sein
(jemanden) verbringenabführen · wegbringen · mitnehmen ...
(jemandem) verbunden(jemandem) verpflichtet · zu Dank verpflichtet · (jemandem) erkenntlich ...
(jemandem) verbundendankbar (sein) · (jemandem) Dank wissen · von Dank erfüllt ...
(jemandem) (eng) verbunden sein(jemandem) nahestehen · befreundet sein (mit)
(jemanden) verdächtigen(einen) Verdacht hegen (gegen) · (jemanden) im Verdacht haben
(jemanden) verdächtigen(jemandem etwas) anlasten · (jemandem etwas) unterstellen · (die) Schuld geben (an) ...
(jetzt ...) verdammt nochmalgefälligst · tunlichst · (vielleicht) (...) einfach mal ...
(jemanden) verdonnern (zu)bestimmen · in die Pflicht nehmen · erzwingen ...
(jemanden) vereidigen(jemanden) angeloben · (jemanden) anloben · durch Eid verpflichten ...
(jemandem etwas) verekeln(etwas) miesmachen · (jemandem etwas) verleiden · (jemandem) den Appetit verderben ...
(jemandem etwas) vererben(jemandem etwas) hinterlassen · (jemandem etwas) vermachen
(jemandem) (mit Leib und Seele) verfallen(jemandem) hörig · bedingungslos ergeben · (von jemandem) (emotional) abhängig ...
(jemanden) verfolgen (Fahrzeug)(jemandem) folgen · hinter jemandem herfahren · (jemandem) hinterherfahren ...
(jemanden) verfolgen(jemanden) stalken · (jemandem) nachspionieren · (jemandem) nachstellen ...
(jemanden) verfolgendauernd denken müssen an · nicht vergessen können · (jemandem) nicht aus dem Kopf gehen ...
(jemanden) verfolgen(jemanden) treiben · (jemanden) jagen · (jemandem) nachsetzen ...
(jemandem etwas) vergällen(jemandem etwas) verekeln · (etwas) miesmachen · (jemandem etwas) verleiden ...
(jemandem) vergangen seinkeine (...) mehr haben · (jemandem) ist (...) ausgetrieben worden · (etwas) hat jemandem (...) verleidet ...
(jemanden) vergattern (zu)bestimmen · (jemanden) verdonnern (zu) · in die Pflicht nehmen ...
(jemanden) vergatternan seine Pflichten (im Wachdienst) erinnern · (jemanden) über seine Pflichten (im Wachdienst) belehren · (jemandem formell) dem Wachdienst unterstellen
(jemandem etwas) vergeben(sich) nachsichtig zeigen · (etwas) entschuldigen · Nachsicht üben ...

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z