korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Synonyme

Alphabetisches Gesamtverzeichnis

Hier finden Sie alle Lemmata des Synonymlexikons alphabetisch geordnet. Nutzen Sie die Suchfunktion für einen schnellen Zugriff.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verzeichnis aller Synonyme
Begriff Synonyme
(jemanden/etwas) zu sehen bekommen(jemanden/etwas) zu Gesicht bekommen · (jemandes/einer Sache) ansichtig werden
(jemanden) zu seinem (treuen) Gefährten machen(jemanden) an sich binden
(jemandem) zu seinem Glück verhelfen(jemandes) Glück ein wenig nachhelfen
(jemandem) zu seinem Schrecken einfallen(jemandem) siedend heiß einfallen
(jemanden) zu sich bescheideneinbestellen · antanzen lassen · antraben lassen ...
(jemanden) zu sich bestelleneinbestellen · antanzen lassen · antraben lassen ...
(jemanden) zu sich bestellen(jemanden) kommen lassen · (jemanden) ins Haus bestellen
(jemanden) zu sich kommen lasseneinbestellen · antanzen lassen · antraben lassen ...
(jemanden) zu sich rufeneinbestellen · antanzen lassen · antraben lassen ...
(jemanden) zu Stillschweigen verdonnern(jemandem den) Mund verbieten · (jemanden) zu (absoluter) Verschwiegenheit vergattern · (jemanden) zu Stillschweigen verpflichten
(jemanden) zu Stillschweigen verpflichten(jemandem den) Mund verbieten · (jemanden) zu Stillschweigen verdonnern · (jemanden) zu (absoluter) Verschwiegenheit vergattern
(jemanden) zu Tode erschrecken(jemanden) heftig erschrecken · (jemandem) einen großen Schrecken einjagen
(jemanden) zu töten versuchen(jemandem) nach dem Leben trachten · (jemanden) umbringen wollen
(jemanden) zu überzeugen versuchenpersuadieren · überzeugen · beeinflussen ...
(jemanden von etwas) zu überzeugen versuchen(jemandem etwas) vormachen · manipulieren · suggerieren ...
(jemanden) zu überzeugen versuchenÜberzeugungsarbeit leisten · versuchen, (jemanden) zu überzeugen
(jemanden) zu (absoluter) Verschwiegenheit vergattern(jemandem den) Mund verbieten · (jemanden) zu Stillschweigen verdonnern · (jemanden) zu Stillschweigen verpflichten
(jemandem) zu viel sein(sich) übernehmen · (jemanden / sich) überfordern · (jemanden / sich) überlasten ...
(jemandem) zu viel versprechen(jemandem) goldene Berge versprechen · (jemandem) das Blaue vom Himmel versprechen · wunders was versprechen ...
(jemandem) zu viel werdenüberfordert sein (mit) · zu viel sein · (jemandem) über den Kopf wachsen ...
(jemandem / sich) zu viel zumuten(jemandem) zu viel sein · (sich) übernehmen · (jemanden / sich) überfordern ...
(jemandem) zu wenig sein(jemandem) nicht reichen · (jemandem) nicht genug sein · mehr wollen
(jemandem) zu Willen sein(jemandes) Drängen nachgeben · (jemandes) Werben erliegen
(jemandem) zuarbeitenVorarbeiten erledigen (für) · unterstützend tätig werden (für)
(jemandem) zubestimmtschicksalhaft · unentrinnbar · (jemandem) vorbestimmt ...
(jemandem etwas) zubilligen(jemandem etwas) zugute halten · anerkennen, dass · berücksichtigen, dass
(jemandem) zublinzeln(jemandem) zuzwinkern · (jemanden) anblinzeln · (jemanden) anzwinkern ...
(jemandem) Zucker in den Arsch blasenverhätscheln · verzärteln · verweichlichen ...
(jemanden) züchtigen(jemanden) verprügeln · (jemandem) den Hintern versohlen · (jemandem) den Hosenboden strammziehen ...
(jemandem etwas) zueignen(jemandem etwas) zugedacht haben · (jemandem etwas) geben wollen · (etwas) für jemanden bestimmt haben ...

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z