korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Synonyme

Alphabetisches Gesamtverzeichnis

Hier finden Sie alle Lemmata des Synonymlexikons alphabetisch geordnet. Nutzen Sie die Suchfunktion für einen schnellen Zugriff.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Verzeichnis aller Synonyme
Begriff Synonyme
(jemandem) den Kopf abreißenbeschimpfen · zusammenscheißen · die Leviten lesen ...
(jemandem) den Kopf abschlagenenthaupten · köpfen · (einen) Kopf kürzer machen ...
(jemandem) den Kopf verdrehen(jemanden) um den Verstand bringen · (jemanden) verrückt machen · (jemanden) durchdrehen lassen ...
(jemandem) den Kopf waschenzurechtstutzen · verwarnen · admonieren ...
(jemandem) den Kopf zurechtrücken(jemandem) die Flausen austreiben · (jemandem) den Kopf zurechtsetzen
(jemandem) den Kopf zurechtsetzen(jemandem) den Kopf zurechtrücken · (jemandem) die Flausen austreiben
(jemandem) den Laufpass gebenin die Wüste schicken · (die) Beziehung beenden · (jemanden) abschießen ...
(jemandem) den letzten Nerv rauben(jemandem) auf die Eier gehen · (jemandem) auf den Senkel gehen · nerven ...
(jemandem) den letzten Schlag versetzen(jemandem) den Rest geben · (jemanden) endgültig niederstrecken · (jemandem) die Lichter auspusten
(jemandem) den Marsch blasenzurechtstutzen · verwarnen · admonieren ...
(jemandem) den Mund verbieten(jemandem) sagen, dass er den Mund halten soll · (jemandem) sagen, dass er sich geschlossen halten soll · (jemandem) sagen, dass er still sein soll
(jemandem) den Mund verbinden(jemanden) knebeln · (jemandem) den Mund zustopfen · (jemandem) einen Knebel anlegen
(jemandem) den Mund zustopfen(jemanden) knebeln · (jemandem) den Mund verbinden · (jemandem) einen Knebel anlegen
(jemandem) den Platz anwärmen(jemandes) Vorgänger sein
(jemandem) den Rang ablaufenüberflügeln · ausstechen · überrunden ...
(jemandem) den Rest geben(jemandem) den letzten Schlag versetzen · (jemanden) endgültig niederstrecken · (jemandem) die Lichter auspusten
(jemandem) den (letzten) Rest gebenan den Bettelstab bringen · (jemanden) ruinieren · (jemandem) die Existenzgrundlage entziehen ...
(jemandem) den Rest geben(jemanden) erledigen · (jemanden) alle machen · (jemanden) fertigmachen ...
(jemandem) den roten Teppich ausrollen(jemanden) begeistert empfangen
(jemandem) den Rücken freihalten(jemanden) entlasten
(jemandem) den Rücken stärkenbeistehen · behilflich sein · (jemandem) unter die Arme greifen ...
(jemandem) den Saft abdrehen(jemandem) den Strom abdrehen · nicht mehr mit Strom beliefern · (jemandem) den Strom abstellen ...
(jemandem) den Schädel einschlagen(jemanden) totprügeln · (jemanden) erschlagen · (jemanden) totschlagen
(jemandem) den schwarzen Peter zuschieben(teils ungerechtfertigterweise) für etwas verantwortlich machen · (jemandem) die Schuld zuschieben · (etwas) auf jemandem abladen ...
(jemandem) den Spaß verderben (an)(jemandem etwas) miesmachen · (jemandem) die Laune verderben · runterziehen ...
(jemandem) den Spaß verderben(jemandem) die Freude verderben
(jemandem) den Spiegel vorhalten(jemanden) mit sich selbst konfrontieren · (jemandem) zeigen, wie er wirklich ist
(jemandem) den Strom abdrehen(jemandem) den Saft abdrehen · nicht mehr mit Strom beliefern · (jemandem) den Strom abstellen ...
(jemandem) den Strom abklemmen(jemandem) den Strom abdrehen · (jemandem) den Saft abdrehen · nicht mehr mit Strom beliefern ...
(jemandem) den Strom abstellen(jemandem) den Strom abdrehen · (jemandem) den Saft abdrehen · nicht mehr mit Strom beliefern ...

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z