korrekturen.de | Portal für Rechtschreibung

Word-Tipps

Schnell Blindtext (Beispieltext) einfügen

Als Blindtext bezeichnet man im Druckwesen und im Grafikbereich Text, der als Platzhalter dient, damit man das Layout schon mal auf den eigentlichen Text vorbereiten kann. Im Internet finden sich einige Blindtextgeneratoren, doch Word hat auch eine weitgehend unbekannte eingebaute Funktion zum Erzeugen und Einfügen von Blindtext.

Um Blindtext an einer beliebigen Stelle des Dokuments einzufügen, tippt man in Word einfach am Anfang einer Zeile den Befehl =rand() ein und drückt anschließend die Returntaste. Sofort wird als Beispieltext ein Text aus der Hilfe von Word eingefügt (siehe Abbildung), und zwar drei Absätze mit je drei Zeilen.

word_blindtext.jpg
Mit =rand() lässt sich schnell Blindtext in Word einfügen.

Die Anzahl der Absätze und Zeilen lässt sich mit Parametern steuern, wobei die Syntax =rand([Absätze,]Zeilen) lautet. Einige Beispiele:

  • =rand(7) fügt einen Absatz mit 7 Zeilen ein.
  • =rand(5,10) fügt 5 Absätze mit je 10 Zeilen ein.
  • =rand(200,99) fügt 200 Absätze mit je 99 Zeilen ein.

Das letzte Beispiel steht hierbei für die maximal möglichen Werte und taugt wohl vor allem dazu, Bürokollegen zu verblüffen: Immerhin werden so auf einen Rutsch 675 Seiten eingefügt. Der – zugegebenermaßen nicht sehr spannende – Beispieltext wird in dieser Form seit Word 2007 eingefügt; man kann aber mit =rand.old(1,1) auch einen anderen, Grafikern wohlbekannten Satz erzeugen:

Franz jagt im komplett verwahrlosten Taxi quer durch Bayern.

Bei diesem Text handelt es sich um ein sogenanntes Pangramm: Es kommen alle Buchstaben des Alphabets darin vor. Dies macht ihn besonders geeignet dafür, verschiedene Schriftarten zu testen. Auch diesen Satz kann man mit den oben beschriebenen Parametern beliebig duplizieren. Und schließlich lässt sich noch die Variante =lorem() verwenden, der einen Grafikern ebenfalls gut bekannten Text in Pseudolateinisch einfügt: »Lorem ipsum dolor sit amet …«

Julian von Heyl am 09.10.13 | Kommentare (0) | Visits: 19251

Rubrik Word-Tipps:

Textverarbeitung für Profis: Hier finden Sie nützliche Tipps und Tricks, die Ihnen die Arbeit mit dem Programm Microsoft Word erleichtern, aber auch zu allgemeinen typografischen Fragen.

Wenn Sie bei neuen Einträgen in der Rubrik »Word-Tipps« benachrichtigt werden möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Kommentar

*

*

 Ja  Nein

 Bei Antworten auf meinen Kommentar benachrichtigen


Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche rechts oben im Kasten oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.