korrekturen.de | Portal für Rechtschreibung

Leserfragen

mit köstlichem Gegrilltem

Ihre Frage:
Vorneweg: Ich finde Ihre Homepage zum Niederknien! Man fühlt sich einfach sicher, wenn man in Zweifelsfällen Ihre Seite konsultiert. Eine Bitte: Welche der beiden Formulierungen ist korrekt?

  • Wir wurden mit köstlichem Gegrillten überrascht.
  • Wir wurden mit köstlichem Gegrilltem überrascht.

Unsere Antwort:
Danke fürs Lob, das freut uns sehr! Was Ihre Frage angeht: Wir haben es hier mit einem substantivierten Adjektiv zu tun, dem ein attributives Adjektiv vorangestellt ist. Grammatisch verhält sich diese Konstruktion genauso wie zwei aufeinanderfolgende Adjektive: Es wird parallel flektiert.

In Ihrem Beispiel ist also »mit köstlichem Gegrilltem« korrekt, da das substantivierte Adjektiv »Gegrilltem« in seiner Flexion dem attributiven Adjektiv »köstlichem« folgt. Im Duden findet sich hierzu ein schönes Literaturbeispiel von Thomas Mann: Du … hast deiner Magd noch von fernem Zukünftigem geredet.

Es gibt aber eine entscheidende Einschränkung: Beim Dativ Singular gilt die Regel der parallelen Flexion nur für Neutra (wie das Gegrillte). Bei Maskulina und Feminina tritt hingegen Wechselflexion ein, d. h. auf das stark flektierte attributive Adjektiv folgt eine schwach flektierte Substantivierung: »Wir wurden mit prickelndem Federweißen (nicht: Federweißem) beglückt.«

Julian von Heyl am 27.11.18 | Kommentare (2) | Visits: 2517

Rubrik Leserfragen:

Sie fragen, wir antworten! Schicken Sie uns knifflige Fragen zu Rechtschreibung und Grammatik der deutschen Sprache einfach per E-Mail. Die interessantesten Fälle werden in dieser Rubrik vorgestellt.

Wenn Sie bei neuen Einträgen in der Rubrik »Leserfragen« benachrichtigt werden möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Kommentare

1  Kodo

"Wir wurden mit köstlichem Gegrilltem überrascht."

Sorry! Klingt für meine Ohren schauderhaft. Aus meiner Sicht wäre besser:

Wir wurden mit köstlich Gegrilltem überrascht.

Geschrieben von Kodo am 24.12.18 01:38

2  juisoo

Das wäre dann aber inhaltsverfremdend. Beim Satz des TE gab es etwas köstliches, was gegrillt war. Bei Ihrer Version war der Grillvorgang besonders gut gelungen - köstlich gegrillt eben.

Geschrieben von juisoo am 09.01.19 22:46

Schreiben Sie einen Kommentar:

Kommentar

*

*

 Ja  Nein

 Bei Antworten auf meinen Kommentar benachrichtigen


Die mit einem * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche rechts oben im Kasten oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.