korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Beliebte Fehler: I

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe I: Seite 1 von 2
Beliebte Fehler: I
Beliebter Fehler Richtige Schreibweise Erläuterung
ich weis ich weiß Die 1. und 3. Person Singular von wissen wird oft fälschlich mit einfachem s (»ich weis«) geschrieben, möglicherweise aufgrund einer Analogiebildung zu »ich weise (darauf … ich weis / ich weiß
ihr seit ihr seid Im Gegensatz zur Präposition seit, die nur in Zusammenhang mit Zeitangaben vorkommt, wird die 2. Person Plural von sein, »ihr seid«, mit d geschrieben: »Seit … ihr seit / ihr seid
im Betrieb sein in Betrieb sein Im Sinne von »laufen; eingeschaltet sein« ist nur die Form in Betrieb sein richtig: »Die Maschine ist den ganzen Tag in Betrieb.« Entsprechend auch: in … im Betrieb sein / in Betrieb sein
Imbus Inbus Die Markenbezeichnung Inbus ist das Kurzwort für Innensechskantschlüssel [der Firma] Bauer und Schaurte. Imbus / Inbus
Imission Immission Mit Immission, häufiger im Plural Immissionen, bezeichnet man das Einwirken von Verunreinigungen, Lärm oder Strahlen auf Menschen und die Umwelt. Anders als die → Emission … Imission / Immission
immernoch immer noch In der Regel wird immer vom folgenden Wort getrennt geschrieben, man schreibt also: »immer noch; immer wieder«. Zusammengeschrieben werden der gehobene Ausdruck immerdar für »künftig … immernoch / immer noch
Impressario Impresario Als Impresario bezeichnet man in der Konzert- oder in der Theaterbranche einen Agenten, der einen Künstler oder eine Künstlergruppe in geschäftlichen Dingen betreut. Das Wort … Impressario / Impresario
in wie fern inwiefern Mit dem Interrogativadverb (Frageumstandswort) inwiefern fragt man, auf welche Weise oder in welcher Hinsicht etwas so ist, wie es zu sein scheint oder dargestellt wird … in wie fern / inwiefern
in wie weit inwieweit Bei inwieweit handelt es sich um ein Interrogativadverb – ein Frageumstandswort –, mit dem man danach fragt, in welchem Maß oder bis zu welchem Grad … in wie weit / inwieweit
in Nullkommanix im Nullkommanix Die umgangssprachliche Fügung »in null Komma nix« für »sehr schnell; unverzüglich« – abgeleitet von der bildlichen Vorstellung des Zahlenwerts 0,0 – kann auch zu einem … in Nullkommanix / im Nullkommanix
in punkto in puncto Die lateinische Fügung in puncto wird mit c geschrieben, die Präposition → punkto hingegen wird mit k geschrieben, aber ohne ein vorgesetztes in gebraucht. Beide … in punkto / in puncto
in realiter realiter Das Adverb realiter ist zurückzuführen auf das lateinische Adjektiv realis = real; dinglich; vorhanden und steht bildungssprachlich für »in Wirklichkeit«. Es ist daher redundant, ein … in realiter / realiter
in und auswendig in- und auswendig Die umgangssprachliche Wendung »etwas/jemanden in- und auswendig kennen« bezieht sich auf »inwendig und auswendig« in der Bedeutung »von innen und von außen; von allen Seiten … in und auswendig / in- und auswendig
indentifizieren identifizieren Ebenso wie Identität kommt auch identifizieren von spätlateinisch identitas = Einheit, Wesenseinheit. Die häufige Falschschreibung beruht vermutlich auf einer intuitiven Angleichung der ersten an die … indentifizieren / identifizieren
Individium Individuum Der Begriff Individuum bezeichnet den Menschen als Einzelwesen, als einzelne Person in Gegenüberstellung zur Gesellschaft. Das Wort lässt sich auf das lat. individuum = das … Individium / Individuum
Industriealisierung Industrialisierung Mit dem Begriff der Industrialisierung bezeichnet man vor allem die Ansiedelung von Industrie in einem bestimmten Wirtschaftsraum, aber auch die industrielle Modernisierung in bestimmten Produktionszweigen … Industriealisierung / Industrialisierung
infiszieren infizieren Das Verb infizieren sowie das zugehörige Substantiv Infizierung ist zurückzuführen auf das lateinische inficere = hineintun. Die häufige Falschschreibung ist wohl vor allem auf eine … infiszieren / infizieren
infolge dessen; in Folge dessen infolgedessen Das Adverb infolgedessen im Sinne von »als Folge davon; deshalb; demzufolge« wird immer zusammengeschrieben: »Die U-Bahn fuhr nicht, infolgedessen kamen viele zu spät zur Arbeit … infolge dessen / infolgedessen
Informand Informant Beide Wörter gibt es, aber sie haben verschiedene Bedeutungen: Der Informant ist derjenige, welcher informiert, der Informand hingegen wird informiert – er lernt beispielsweise im … Informand / Informant
infragestellen infrage stellen Die Fügung »(etwas) infrage stellen« wird stets getrennt geschrieben. Neben der empfohlenen Schreibweise infrage stellen gilt auch die klassische Schreibweise in Frage stellen als korrekt … infragestellen / infrage stellen
Buchstabe I: Seite 1 von 2
<< 1 2

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Klicken Sie in der alphabetischen Leiste auf den gewünschten Anfangsbuchstaben oder nutzen Sie das Suchfeld. Haben Sie Fragen oder Anregungen zu den Einträgen? Bitte besuchen Sie unser Forum. Die häufigsten Zweifelsfälle der neuen Rechtschreibung finden Sie in einer vergleichenden Gegenüberstellung in unserer ausführlichen Wortliste.

Nutzen Sie bitte für Suchanfragen die Wörtersuche oder das obenstehende Google-Suchfeld. Mit der benutzerdefinierten Google-Suche wird die gesamte Website durchsucht.